Muskeln = Kalorienvernichter!

Muskeln

Sie wollen abnehmen? Dann wäre doch eine gute Verbrennung zweckmäßig! Wen Sie mit hungern, Diäten oder „FdH“ versuchen abzunehmen, riskieren Sie immer den Verlust von Muskelmasse. Wissen Sie, wo Sie Ihre überschüssigen Kalorien verbrennen? In Ihren MUSKELN!

Ihre Muskeln sind wie Verbrennungsöfen! Je mehr Sie davon besitzen, desto höher ist Ihr Verbrauch. Tag für Tag und egal bei welcher Tätigkeit!
Wenn Sie Ihren Körper nicht konsequent mit Eiweiß in der Nahrung versorgen, werden Sie den Preis dafür bezahlen. Und zwar, mit Muskelverlust! Auf der Waage ist das scheinbar ein Erfolg. Ihr Spiegel würde die Wahrheit wohl besser treffen. Schlaffes Gewebe und wenig Körperspannung ist es, was Sie da aus dem Spiegel betrachtet…
So ganz nebenbei, benötigen Sie Ihre „Mukis“ jeden Tag – bei jeder Bewegung! Ohne Muskeln würden Sie nicht aus dem Bett kommen, nicht Ihre Zähne putzen und auch abends nicht Ihr „Bier stemmen“ können.

Was ist zu tun?
Fordern Sie regelmäßig Ihren Körper mit Kräftigungsübungen. Fordern bedeutet, es darf „anstrengend“ sein. Durchbrechen Sie Ihre kuschelweiche Komfortzone! Wachstum und Veränderung findet außerhalb des „Angenehmen“ statt.

Trainieren sie 2-3 mal pro Woche Ihre Muskeln, gepaart mit Ausdauertraining. Eine gesunde und eiweißreiche Ernährung liefert Ihrem Körper den nötigen Brennstoff und sichert Ihre Regeneration. Somit bieten Sie Ihrem Body einen „full service“.

Eine tolle Figur, Kraft im Alltag und eine gute Kondition werden Ihre Lebensenergie erhöhen!